Erleben Sie Beratung!

Wir setzen auf eigenständig denkende Kunden, die auf Augenhöhe mit uns nach der besten Lösung für sich suchen. Das muss nicht immer ein Finanzprodukt bedeuten – jedenfalls nehmen wir uns die Freiheit, komplett individuelle Lösungen zu finden.

Damit das gelingt, haben wir uns unabhängig vom Produktverkauf gemacht. Wir leben allein von Beratungshonoraren, sofern Sie es nicht ausdrücklich anders wünschen.

In Deutschland ist die honorarbasierte Finanzberatung noch nicht sehr verbreitet. Ihr gehört aber die Zukunft, weil immer mehr Kunden verstehen, dass sie bei herkömmlicher Produktvermittlung systematisch zu viel bezahlen: Es profitieren nur die, die am Ende nichts kaufen – deren „kostenlose“ Beratung wird von allen echten Kunden mitbezahlt.

Ein Rechenbeispiel (Quelle: Verbund der Honorarberater): Bei der Einmalanlage von 10.000 EUR in einen klassischen Aktienfonds fallen für den Fondsvermittler etwa 500 EUR Provision an. Mit diesem Betrag könnte Sie ein honorarbasiert arbeitender Berater mit Stundensatz 150 EUR mehr als drei Stunden beraten. In der Regel wird dies an dieser Stelle nicht nötig sein – Sie sparen bares Geld.

Es geht auch anders: Besser.

 

Bei uns zahlen Sie nur den Aufwand, den Sie selbst auslösen. So bleibt mehr Geld übrig, das für Sie arbeiten kann. Für uns als Berater heißt das: Wir beraten auf Rechnung. Möglichst immer.

Lassen Sie sich ein auf das Abenteuer honorarbasierte Finanzberatung – weil Beratung dann echte Beratung sein kann.

Unsere fachliche Philosophie:

Wir betrachten das gesamte Vermögen als Altersvorsorge – also nicht nur Anlagen, auf denen „Altersvorsorge“ draufsteht. Und v.a. auch inklusive der Kreditseite. Denn am Ende muss alles zusammenpassen. Wir lassen uns vom Financial Planning und der Praxis bei Großvermögen und Institutionellen Anlegern leiten: Es gibt einen großen Unterschied zwischen dem, wie „die Profis“ Geldanlage betreiben und den Angeboten an die breite Masse.

Dies ist auch der Grund, weshalb wir Marktprognosen misstrauen. Es ist wissenschaftlich klar belegt, dass Risikostreuung und Vermögensstrukturierung die entscheidenden Erfolgsfaktoren sind – viel wichtiger z.B. als das Timing einer Anlage. Wir verzichten daher auf Glaskugeln und sorgen statt dessen dafür, dass Sie zuverlässig die Ernten einfahren, die die Kapitalmärkte erzeugen – meist mit Indexfonds-Lösungen (ETFs).

Bei Tools und Entscheidungshilfen setzen wir auf innovative Angebote, die neueste wissenschaftliche Erkenntnisse und Branchenstandards berücksichtigen. Dazu arbeiten wir selbst engagiert mit im Arbeitskreis Beratungsprozesse, einer angesehenen Brancheninitiative, die fachliche Empfehlungen für die Versicherungs- und Finanzberatung erarbeitet. Was dort als sinnvoll und stimmig betrachtet wird, ist auch für uns sinnvoll und stimmig.

Für die Umsetzung übergeben wir Sie an kostengünstige Plattformen und Anbieter. Gerade im Bereich der „FinTechs“ entsteht derzeit viel Neues, das sich gut mit unserer eigenen Leistung verbinden lässt. Wo wir fachlich an unsere Grenzen stoßen, ziehen wir Experten aus unserem Kollegen-Netzwerk hinzu. Auch dies geschieht wieder zu Ihrem Vorteil.

Erleben Sie uns als Berater!